kunst am küchentisch - privatkurse

… kann man jederzeit buchen

Altersgrenzen: 18 - 100 Jahre ; )

web1-web

es ist möglich, an einem einfachen Ort - wie der Küche oder dem Esszimmer eines Privathauses - mit einfachen Mitteln nach der Natur zu zeichnen. Man kann konzentriertes kreatives Arbeiten mit Geselligkeit und netter Atmosphäre verknüpfen
Judith (47 J.): "Ich habe noch nie so gezeichnet und bin erstaunt, was da entsteht!"

web2-web

gerade für ältere, eventuell nicht mehr so bewegliche Menschen kann es von Vorteil sein, wenn man ihnen eine einfache Arbeitssituation ermöglicht - in einem persönlichen und gemütlichen Rahmen ohne Leistungsdruck. Das Material wird zur Verfügung gestellt.
Inge (75 J.): "Das Zeichnen macht mich so schön ruhig, mir tut das richtig gut. Außerdem schaue ich jetzt anders und sehe mehr Licht und Schatten"

web3-web

die Wahl der zu zeichnenden Motive wird besprochen und nach Wunsch pro Treffen erneuert. Das Zeichnen ermöglicht Kontemplation, differenziertes Wahrnehmen und innere Ruhe - und man kann danach seine Erfahrungen austauschen. Auch für Verpflegung ist gesorgt
Simone (50 J.): "Ich kann mich endlich auf mich selbst konzentrieren."

web4-web

in der Pause gibt es eine „Kunstviertelstunde“, in denen Künstlerinnen und Künstler zum jeweiligen Thema vorgestellt werden: Kunst lernt man von Künstlern!

df@dorisfend.at